2017

Vinho Regional Alentejano

Trauben: 60% Gouveio, 30% Arinto und 10% Viosinho

Böden: Granitverwitterungs- und metamorphe Sedimentböden

Präsentiert sich in strohig gelber Farbe. Reich an Aromen von Citrusfrüchten, Ananas und Stachelbeere. Facettenreich, saftig am Gaumen, viel Frucht, etwas Exotik, dazu gute Struktur und Finesse. Im Abgang vielschichtig und stilvoll, mit einer angenehm frischen Säure.

Handlese in 25kg Kisten, die Trauben werden komplett entrappt, Kaltsedimentierung des Mostes während 24Std., bei einer Temperatur von 5°C. Vorgeklärte Moste werden mit Reinzuchthefen, bei einer Temperatur von 14°C in Edelstahltanks vergärt und danach natürlich kältestabilisiert.

Alkohol 13%
Säure gesamt 6,2g
Restzuckergehalt 1,4g

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close